Der direkte Weg zu Ihnen, der sich lohnt ...
 

Wer sind wir

Wir sind ein Team von begeisterungsfähigen Pharmazeuten, die sich seit jetzt schon mehr als 10 Jahren intensiv mit der Sportlersupplementierung auseinandersetzen. Unser Stammhaus ist die Burggrafen-Apotheke in Innsbruck, wo sich auch unsere Produktionsstätte befindet. Wir haben also gelernt, was wir tun und machen, und tun dies nicht um einen bestehenden Markt zu befriedigen, sondern können so persönlich voll hinter unserem Tun stehen.

Wo produzieren wir

Unsere Supplemente werden ausschließlich in Innsbruck hergestellt, abgefüllt, und etikettiert. Wir sind eine richtige Manufaktur. Automatisch ablaufende Arbeitsprozesse, in die wir nicht sofort eingreifen können, gibt es bei uns nicht. So können wir persönlich den „Werdegang“ jedes Präparates von der Einzelsubstanz bis zum abgefüllten Produkt nachvollziehen und beobachten. Ein unschätzbarer Wert. Bei uns kommt wirklich alles aus einer Hand. Nachhaltigkeit, die der kritische Kunde schätzt. 

Wie verpacken wir

Wenn Sie Post von uns bekommen, werden Sie sich vielleicht wundern. Wir verwenden alles wieder. Alle wiederverwenbaren Verpackungen aus unserer Apotheke werden dazu hergenommen. Das nötige Füllmaterial bzw. Puffermaterial wird von uns aus Kartonresten in Eigenregie hergestellt. Sollten Sie zufällig auch einmal Polsterfolien vorfinden, so sind diese von uns einfach wiederverwertet und nicht auf den Müll geschmissen worden. Die Verschickungen werden dadurch nicht einfacher, aber wir gehen ganz bewußt diesen etwas anderen Weg. Dass wir schon seit Jahren unsere Liefertätigkeit in Tirol mittels eines E-Golf erledigen, ist ein weiterer kleiner Mosaikstein. Alles unter dem Motto

facta non verba

DOPING

Wir verfolgen eine strikte Antidoping Politik. Da gibt es absolut keinen Kompromiss!
Wieso sind dann unsere Produkte nicht auf den entsprechenden Listen zu finden? 
Die Antwort ist einfach. 
Die dabei anfallenden Analysekosten können wir nicht auf unsere Kleinchargen aufrechnen! Würden wir das tun, könnten wir unsere Produkte nicht zu „normalen“ Preisen verkaufen.
Das können sich große Firmen mit Ihren riesigen Produktionsanlagen locker leisten, wir jedoch in unserer Kleinheit nicht. Unsere Kunden, unter denen sich aktuelle Olympiasieger und Weltmeister befinden, werden ohnehin permanent geprüft und vertrauen unserer Arbeit schon lange. Bei uns hat nichts einen doppelten Boden, und wir wissen, was wir unseren Kunden schuldig sind, dehalb ist

Doping für uns kein Thema


Auch die tollste Liste bietet im Bedarfsfall für den betroffenen Sportler keine Rechtssicherheit. Wir konzentrieren uns lieber auf einen sauberen Rohstoffeinkauf und die entsprechenden Qualitätskontrollen. 

Facta non verba

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.